Liste Vorchdorf nominiert Albert Sprung als Bürgermeister-Kandidat.

Verantwortung als Bürgermeister übernehmen, sich für die Anliegen der Vorchdorferinnen und Vorchdorfer einsetzen und Vorchdorf zu einem lebenswerten und liebenswerten Ort machen, das sieht Albert Sprung als seinen Auftrag. Mit der Nominierung als Bürgermeister-Kandidat für den kommenden Urnengang am 26. September, durch die Liste Vorchdorf, ist jetzt ein erster Schritt in diese Richtung getan.

Als offene und parteiunabhängige Bürger-Liste setzt sich die Liste Vorchdorf für das Wohl und die Interessen der Vorchdorferinnen und Vorchdorfer ein. Jetzt wurde Albert Sprung – Liste-Mit-Gründer – zum Bürgermeister-Kandidaten nominiert.

„Bürgernähe und persönlicher Einsatz, mit einem offenen Ohr für die Anliegen der Bevölkerung, für ein lebenswertes Vorchdorf“, sieht Albert Sprung als zentrale Punkte der Bürger-Bewegung.

„Wir kämpfen für absolute Transparenz der Gemeindepolitik und viel mehr Mitsprache im Interesse der Vorchdorferinnen und Vorchdorfer. Kompetent und unabhängig“, so Sprung.

Dabei baut die Liste Vorchdorf in Zukunft auch auf ein wertgeschätztes und motiviertes Team von Gemeinde-Mitarbeiterinnen und Gemeinde-Mitarbeitern, mit respektvollem Umgang miteinander, um gemeinsam Vorchdorf erfolgreich weiterzuentwickeln, und in die Zukunft zu führen.

Zur Person Albert Sprung

Albert Sprung, am 7.1.1969 in Radstadt geboren, ist eines von sechs Kindern aus einer Arbeiter-Familie.

Nach der Volks- und Hauptschule in Radstadt absolvierte er, wie sein größerer Bruder, die HTL für Elektrotechnik, aber nicht in Salzburg, sondern in Braunau am Inn als Internats-Schüler.

Nach dem Bundesheer studierte er Computerwissenschaften und Mathematik an der Universität Salzburg, ohne Abschluss.

Nach mehreren Jahren im internationalen CAD / CAM Support (Support, Schulungen und Inbetriebnahmen) und einem sechs-monatigem Montage-Aufenthalt in Asien, heuerte er bei der BMW-Tochter Rover Group Austria als System Manager an und wechselte dann direkt zu BMW Austria als Manager Neue Medien. Zusätzlich erwarb er die Konzession für Elektrotechnik.

Nach einem Jahr als Leiter Marketing der Industrieelektronik Firma Bernecker & Rainer in Eggelsberg zog es ihn in die betriebswirtschaftliche Beratung, zu einem Steuerberater in Salzburg, bei dem er Unternehmer mit € 500T bis €35Mio Umsatz in Planung, Budgetierung und Controlling begleitete.

Parallel dazu studierte Albert Sprung berufsbegleitend Informationswirtschaft und Informationsmanagement an der FH Salzburg mit Abschluss als Mag. (FH), wo er auch zum FH Sprecher und Obmann des ALUMNI FH Salzburg gewählt wurde.

Daraufhin folgte eine steile Karriere als Leiter Finanzen, Prokurist und weiter als Geschäftsführer der Firma Neubacher Maschinen und Anlagenbau in Traun, bei der er auch Gesellschafter war, und danach als Geschäftsführer eines Joint Ventures zwischen einer Industriemontage-Firma und Neubacher in Bad Wimsbach, ebenfalls als Gesellschafter.

All die Jahre wuchs bei Albert Sprung das Interesse am Gesundheitsbereich, insbesondere an der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), immer mehr. 2007 startete er eine mehrjährige berufsbegleitende Ausbildung zum Tuina Praktiker, welche er 2011 abschloss und sich daraufhin einzig in diesem Bereich in Vorchdorf mit einer Praxis selbständig machte. Insgesamt absolvierte er Fortbildungen über 1.500 Unterrichts-Stunden im Bereich TCM.

2017 eröffnete er dann in Wels eine zweite Praxis, 2019 in Linz eine dritte und die vierte Praxis in Lindach steht kurz vor der Eröffnung. Insgesamt umfasst sein Team zurzeit sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ein weiterer Zuwachs ist geplant.

Die Firma kann jederzeit von einem Mitarbeiter als Geschäftsführer weitergeführt werden.

10 Jahre lang hat Albert Sprung Klienten in seiner Tuina Praxis bei verschiedensten körperlichen Beschwerden mit der TCM geholfen. Jetzt ist er bereit, ganz für Vorchdorf und den Vorchdorferinnen und Vorchdorfern als Bürgermeister, zu arbeiten.

Albert Sprung ist seit 2013 verheiratet, glücklicher Familienvater und lebt seit 17 Jahren in Vorchdorf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code